„Blancpain, eine durch Innovation geprägte Tradition“: eine exklusive Ausstellung in Singapur

Anlässlich des chinesischen Neujahrs präsentiert Blancpain in dem prestigeträchtigen Resort und Einkaufszentrum Marina Bay Sands, einem der architektonischen Symbole Singapurs, eine temporäre Ausstellung, die der durch Innovation geprägten Tradition der Marke sowie ihren Kollektionen gewidmet ist. Die Ausstellung wird einige Tage lang eine der zentralen Brücken der Haupthalle animieren und den Besuchern anhand von Schaukästen und zugehörigen erklärenden Tafeln die Welt von Blancpain näher bringen. Eröffnet wurde sie bei einem Cocktail-Empfang. Im Anschluss bot sich den Gästen die Gelegenheit, die berühmte Calendrier Chinois Traditionnel von Blancpain zu entdecken. Das nach fünf Jahren Forschung und Entwicklung entstandene, symbolträchtige Modell verknüpft die jahrtausendealten Grundprinzipien des chinesischen Lunisolarkalenders – der auf dem Mondzyklus beruht – mit dem auf dem Sonnentag basierenden gregorianischen Kalender. In diesem Jahr hat die Manufaktur eine neue, auf 50 Exemplare limitierte Ausgabe dieser Komplikation herausgegeben, die ein Abbild des Schweins zeigt und mit einem Gehäuse aus Platin ausgestattet ist. Das Modell ist zudem in einer nicht limitierten Version aus Rotgold erhältlich. 

Die Ausstellung „Blancpain, eine durch Innovation geprägte Tradition“ ist bis zum 17. Februar 2019 für die Öffentlichkeit zugänglich.  

Event Singapour Blancpain Collection Women
Event Singapour Blancpain
Event Singapour Blancpain Guest and Emy Tellier
Event Singapour Blancpain Guests
 Event Singapour Blancpain Guests
Volver arriba