Oceana und Blancpain geben eine exklusive Partnerschaft bekannt

Die Schweizer Prestigeuhrenmarke unterstützt die Bemühungen der internationalen Interessengemeinschaft Oceana für die Wiederherstellung der Meeresökosysteme. Zu dieser dreijährigen Partnerschaft gehört auch eine Expedition zum mexikanischen Skorpionriff, einem UNESCO-Biosphärenreservat.

Oceana, die größte internationale Organisation, die sich ausschließlich dem Schutz der Ozeane widmet, hat kürzlich ihre Zusammenarbeit mit Blancpain als exklusiver Partner in der Uhrenindustrie bekanntgegeben. Die beiden Einheiten wollen künftig gemeinsam die Kampagnen von Oceana für die Wiederherstellung des Reichtums der Meere verstärken. Diese Zusammenarbeit ergänzt die aktuellen Initiativen von Blancpain für die Erforschung und den Schutz der Ozeane.

Im Rahmen der Partnerschaft werden Oceana und Blancpain im Sommer 2021 eine Expedition zum Atoll Arrecife Alacranes (Skorpionriff) leiten, dem größten Riffgebiet im südlichen Golf von Mexiko. Es ist von der UNESCO zum Biosphärenreservat und von der mexikanischen Regierung zum Nationalpark erklärt worden, in dem über 500 Fisch- und 34 Korallenarten beheimatet sind. Eine kürzlich durchgeführte Studie identifizierte Arrecife Alacranes als ein Riff, das gesund und vielfältig genug ist, um die Auswirkungen des Klimawandels zu überstehen.

Revillagigedo Archipelago Mexicoccaroline Ballesta

Allerdings existieren nur sehr wenige Vorschriften, um diesen Lebensraum mit seiner derzeitigen Artenvielfalt und Widerstandsfähigkeit vor der zerstörerischen Überfischung zu schützen. Während der Expedition werden Oceana und Blancpain das Riff und die Meeresfauna und -flora mit Unterwasserfotos und -videos sowie mit neusten wissenschaftlichen Untersuchungen dokumentieren, einschließlich eDNA-Analyse und 3D-Fotomosaik-Modellierung. Oceana wird diese Ergebnisse dann nutzen, um sich bei der mexikanischen Regierung für den weiteren Schutz des Riffs einzusetzen.

Euo Oceana Juan Cuetos

Oceana gab die Partnerschaft mit Blancpain anlässlich der jährlichen New Yorker Gala bekannt, bei der mehr als 1,2 Millionen Dollar für den Schutz der Ozeane gesammelt wurden. Als Sponsor für den Atlantischen Ozean bei dieser Veranstaltung spendete Blancpain die Uhr Fifty Fathoms Ocean Commitment III für eine private Auktion.

Rapa expedition Manu San Feli
Zurück nach oben