Eine neue Villeret Extraplate in einer Edition Boutique

Blancpain präsentiert eine neue Edition Boutique der Uhr Villeret Extraplate. Dieser Zeitmesser zeichnet sich durch ein Gelbgoldgehäuse mit grünem Zifferblatt aus, eine Premiere in der Kollektion Villeret.

Villeret, das Heimatdorf von Blancpain, leiht seinen Namen der klassischsten Kollektion der Marke. Die in der Tradition verankerten Villeret-Modelle verkörpern die Wurzeln der Uhrenmanufaktur und ihre ursprünglichen ästhetischen Entscheidungen. Die Reinheit ihrer Linien und die Finesse ihrer Doppelreif- oder Double-Pomme-Gehäuse drücken das Wesentliche mit zeitloser Eleganz aus.

Villeret Extraplate - 6651 1453 55A Front

Die Villeret Extraplate Edition Boutique offenbart diese ästhetischen Codes in einem neuen Licht. Die bei Blancpain traditionellen durchbrochenen Blattzeiger drehen sich nun zum ersten Mal auf einem grünen Zifferblatt. Diese neue Farbe, die dank dem Sonnenschliff des Zifferblatts nur in Reflexen aufleuchet, ist mit einem Gelbgoldgehäuse kombiniert. Mit seinem Durchmesser von 40 mm beherbergt es das Kaliber 1151. Dieser auf den ersten Blick einfache Mechanismus ist in Wirklichkeit höchst komplex. Er ist das Ergebnis eines Balanceakts, um gleichzeitig Gewähr für edelste Finesse und optimale Präzision sowie Zuverlässigkeit zu leisten.

Villeret Extraplate - 6651 1453 55A Back
Zurück nach oben