Blancpain schenkt dem Gewinner der koreanischen Ausgabe des „Young Chef Award 2021“ eine Wanduhr

2020 hat Blancpain als Hommage an die über dreißigjährige, enge Verbindung zwischen der Manufaktur und der Spitzengastronomie eine Partnerschaft mit dem hoch angesehenen Guide Michelin besiegelt. In den vergangenen Monaten sind aus dieser globalen Partnerschaft rund zwanzig Events hervorgegangen, um rund um die Welt die Haute Cuisine und die Kreativität zu feiern – von Schanghai über New York, Paris und Tokio bis nach Seoul.

Die koreanische Hauptstadt, die für ihre kulinarischen Kreationen mit feinen und vielfältigen Aromen bekannt ist, ist Heimat vieler prestigeträchtiger Adressen. Dazu zählt auch das Restaurant Evett. Unter der Leitung des Chefkochs Joseph Lidgerwood hat das Restaurant im Jahr 2020 seinen ersten Michelin-Stern erhalten. Außerdem wurde der junge Chefkoch im November letzten Jahres mit dem „Young Chef Award 2021“ ausgezeichnet. Diese von Blancpain geförderte Auszeichnung wurde dem Gewinner vor Kurzem überreicht, zusammen mit einer Fifty Fathoms Wanduhr. Diese Preise unterstreichen das große Talent des 33-jährigen Chefkochs, dessen Gerichte die koreanische Küche auf geniale Weise neu erfinden und mit modernen Inspirationen kombinieren – ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Tradition und Innovation, das Chefkoch Lidgerwood gerne mit dem Motto der Marke Blancpain vergleicht: „Innovation ist unsere Tradition“.

Joseph Lidgerwood and Blancpain for the Guide Michelin
Zurück nach oben