Blancpain kündigt Partnerschaft mit dem Wettbewerb Ocean Photography Awards an und führt den Female Fifty Fathoms Award ein

Die Manufaktur Blancpain schließt sich mit den jährlich stattfindenden Ocean Photography Awards zusammen und wird Hauptpartner des Wettbewerbs. Diese Zusammenarbeit setzt nicht nur das Engagement der Maison für die Ozeane fort, sondern ist auch eine Hommage an die historische Verbindung zwischen Blancpain und der Unterwasserwelt, die seit der Geburt der ersten modernen Taucheruhr, der Fifty Fathoms aus dem Jahr 1953, besteht.

Die Ocean Photography Awards werden von dem Magazin Oceanographic mit Unterstützung von der Hilfsorganisation SeaLegacy produziert und sollen sowohl die Schönheit der Ozeane als auch die zahlreichen Gefahren ans Licht bringen, von denen die diese bedroht sind. Zu diesem Zweck richtet sich der Wettbewerb an das Talent und die Sensibilität aller Menschen, die sich mit ihrem Objektiv dem Thema Ozean widmen.

Obwohl die Ocean Photography Awards beiden Geschlechtern offen stehen, bilden Männer die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer. Um auch Frauen zu ermutigen, ihren Blick auf die Welt der Ozeane zu teilen, führt Blancpain den Female Fifty Fathoms Award ein, eine neue Preiskategorie, die den Wettbewerb erweitert. Der Female Fifty Fathoms Award zeichnet die Leistungen und Erfolge von Frauen im Bereich der Ozeanfotografie aus, um zukünftige Generationen zu inspirieren und dazu zu motivieren, sich für die Ozeane zu engagieren.

Der Female Fifty Fathoms Award ist eine kompromisslose Hommage an die Weiblichkeit. Er richtet sich an alle Frauen, die neue Grenzen definieren und Innovationen schaffen, an leidenschaftliche Pionierinnen, an Frauen mit einer fortschrittlichen Denkweise, die sich für die Ozeane einsetzen. Sie kennen eine inspirierende Fotografin? Egal ob sie regional oder international, als Amateurin oder Berufsfotografin tätig, berühmt oder unbekannt ist: Teilen Sie ihre Arbeit, um mehr Frauen dazu zu inspirieren, sich der Ozean-Community anzuschließen.

Blancpain - Ocean Photography Awards
Zurück nach oben