Flyback-Chronograph Air Command - Neuheit 2021

Die neue Air Command von Blancpain, die sich in die gleichnamige Kollektion einreiht, respektiert den Geist der klassischen Fliegeruhr. Sie verfügt über einen Flyback-Chronographen und eine Drehlünette mit Countdown-Funktion.

Für Piloten ist die Flyback-Funktion überaus praktisch, kann doch mit einmaligem Betätigen des Drückers die aktuelle Zeitmessung auf Null zurückgesetzt und eine neue Zählung gestartet werden, während der Chronograph läuft. Bei einem herkömmlichen Chronographen müssen für jede neue Messung zwei verschiedene Drücker dreimal betätigt werden, um den Mechanismus zu stoppen, zu nullen und neu zu starten. Die Countdown-Lünette wiederum dient dazu, die verbleibende Zeit bis zum Erreichen des Ziels anzuzeigen. Ihre Ziffern oder Indexe sind im Gegensatz zu denen auf der Lünette einer Taucheruhr gegen den Uhrzeigersinn angeordnet. Die Blancpain Air Command verfügt zudem über eine Tachometerskala zur Anzeige der Ground Speed (der Geschwindigkeit des Flugzeugs relativ zum Boden), einen 30-Minuten-Zähler mit drei länglichen Markierungen für die 3-Minuten-Schritte und einen 12-Stunden-Zähler.

Air Command 2021

Auf der Rückseite ist das Manufakturkaliber F388B (eine Variante des F385) zu sehen. Es ist mit einer frei schwingenden Siliziumunruh mit einer Frequenz von 5 Hz ausgestattet. Das Design spiegelt die auf Präzision und Robustheit setzende Philosophie von Blancpain wider. Die Regulierung der Unruh durch Trägheitsschrauben auf dem Reif wurde entwickelt, um das Feineinstellen zu erleichtern und die Widerstandsfähigkeit gegen Erschütterungen zu steigern. Anders als traditionelle Metallspiralen ist die Siliziumspirale gegen Magnetfelder unempfindlich und garantiert zudem eine höhere Präzision über die gesamte Gangautonomie. Die Frequenz von 5 Hz trägt nicht nur zur verbesserten Genauigkeit bei, sondern ermöglicht auch eine klare Unterteilung der Sekunden in Zehntelschritte. Das Automatikwerk F388B verfügt über ein Säulenradsystem mit der hochmodernen vertikalen Kupplung von Blancpain, die für ein perfektes Starten und Stoppen ohne das bei horizontalen Konstruktionen gelegentlich auftretende Ruckeln sorgt. Die Oberfläche der durchbrochenen goldenen Schwingmasse und die Brücken des Werks sind mit einem gewendelten Dekor verziert. Diese ästhetische Kohärenz wird auch durch die Farbe des Rotors unterstrichen, die jener des Uhrgehäuses entspricht.

Air Command 2021
Zurück nach oben