Blancpain stellt das dritte Modell der limitierten Ausgabe Blancpain Ocean Commitment vor

Zum World Oceans Day (Welttag der Ozeane) enthüllen Blancpain und Marc A. Hayek, Präsident und CEO der Manufaktur, in einer weltweiten Premiere die dritte Taucheruhrenreihe der limitierten Ausgabe Blancpain Ocean Commitment (BOC). Durch den Kauf eines der 250 Exemplare unterstützt der Kunde das Anliegen von Blancpain, die Ozeane dieser Welt zu schützen. Tatsächlich sagte Blancpain zu, 1000 € pro verkaufter Uhr für diesen Zweck einzusetzen. Das entspricht einem Gesamtbetrag von 250.000 € zusätzlich zu den bereits bestehenden Partnerschaften.

Blancpain launches the third limited edition series of Blancpain Ocean Commitment watches

Seit der Vorstellung der Fifty Fathoms - der ersten modernen Taucheruhr - im Jahre 1953 setzt sich Blancpain unablässig für die Erkundung, Erforschung und den Schutz der Weltmeere ein. Im Laufe der letzten 65 Jahre wurde dieser Einsatz durch zahlreiche Partnerschaften gestärkt und ausgeweitet. Zusätzlich zu der Unterstützung, die Blancpain alljährlich im Rahmen von Expeditionen und umfangreichen ozeanografischen Projekten leistet, stellte die Marke vor vier Jahren eine erste Taucheruhrenserie in der limitierten Ausgabe BOC vor. Nach dem grossen Erfolg des Zeitmessers und der mit der Neuerscheinung verbundenen Botschaft folgte 2016 eine zweite Serie. Heute präsentiert die Manufaktur nun stolz das dritte BOC-Modell.

Zurück nach oben