Philosophie

Durch Innovation geprägte Tradition
 
Seit 1735 steht der Name Blancpain für die Kreation prestigeträchtiger mechanischer Uhren. Als Garant traditioneller Uhrmacherkunst strebt Blancpain gleichzeitig danach, durch Pioniergeist und Sinn für Provokation zu überraschen.

Bei Blancpain stellt die Einhaltung der eigenen Traditionen der Uhrmacherkunst keinesfalls ein Hindernis für die Innovation dar. Ganz im Gegenteil: Die Geschichte der Manufaktur in Le Brassus ist eine unerschöpfbare Ideenquelle. Die Inspiration aus dieser Quelle und die Erweiterung der Grenzen sind für das Unternehmen eine allgegenwärtige Herausforderung.

Kühnheit und Provokation

Die Beherrschung der wichtigsten Phasen der Fertigung von Uhren bietet Blancpain die Freiheit, gewagte Wege einzuschlagen, von denen sich die Manufaktur nicht abbringen lässt. Dieser Sinn für Kühnheit und Provokation kommt in den letzten Kreationen der Marke zum Ausdruck.

Eleganz und Schönheit

Die Kreation origineller Produkte geht einher mit dem Streben nach der perfekten Linie. Ein Zeitmesser der Marke Blancpain ist nicht nur das Ergebnis technischer Glanzleistungen. Von Anfang wird er als Objekt voller Anmut, als Moment purer Emotion betrachtet.

Qualität der Spitzenklasse

Die Manufaktur Blancpain hat eine äußerst anspruchsvolle Qualitätspolitik eingerichtet, nach der erstklassige Zeitmesser entstehen, die von A bis Z in der Schweiz konzipiert und gefertigt werden. Dieses ständige Streben nach höchster Qualität prägt die Gesamtheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens in den Ateliers der Vallée de Joux sowie in den Boutiquen Blancpain auf der ganzen Welt.