GLANZVOLLER ABSCHLUSS DER SAISON!

Teilen

Dieses Wochenende ging die zweite Saison der Monomodell-Automobilmeisterschaft Lamborghini Blancpain Super Trofeo im italienischen Rundkurs von Vallelunga bei Rom mit atemberaubenden Läufen zu Ende, aus denen die Gesamtsieger der Saison hervorgingen. Jeder Gewinner erhielt einen Chronographen Blancpain L-Evolution Super Trofeo, den die Marke aus Le Brassus entwickelt hatte, um sein Engagement in der Welt des Automobilsports zu unterstreichen.

Für das Team Blancpain Reiter Engineering mit Marc A. Hayek, Präsident und CEO der Uhrenmanufaktur, und dem niederländischen Profi-Rennfahrer Peter Kox bestätigte diese zweite Saison die vorzüglichen Ergebnisse von 2009 und die gründliche Vorbereitung des Teams auf 2010. Die beiden Piloten vermochten ihre Leistungen von Rennen zu Rennen zu steigern und mit ihrem Lamborghini Gallardo LP 570-4 während des ganzen Sommers immer wieder auf vorderste Plätze zu fahren.

Endklassement der Meisterschaft Lamborghini Blancpain Super Trofeo

Pro-Am-Fahrer: Marc A. Hayek, 4.
Profi-Piloten: Peter Kox, 3.
Teams: Blancpain Reiter Engineering, 4.

Rendezvous 2011 für die dritte Saison des Lamborghini Blancpain Super Trofeo.