Blancpain lädt Sie ein, am kommenden Valentinstag auf mehr als 14 Arten «Ich liebe dich» zu sagen

Teilen

Die Uhrenmarke Blancpain hält ihrer Tradition die Treue, den Valentinstag vom 14. Februar mit einem speziell für das Fest der Liebenden kreierten Zeitmesser zu feiern. Dieses Modell wird mit seinen Formen, Farben und Edelsteinen, die von den universellen Symbolen der Liebe inspiriert sind, romantische Seelen zweifellos wie eine Liebeserklärung bezaubern.

Das für den Valentinstag 2013 von Blancpain entworfene Zifferblatt mit seinen beschwingten Herzen sowie dem Spiel der Texturen und Formen gewinnt Leben dank dem Können der Uhrmacher und Kunsthandwerker der Manufaktur. Es besteht aus weißem Perlmutt und ist mit Diamantindexen geschmückt. Fünf rotlackierte Herzen in Form von Perlmuttintarsien sorgen mit ihren packenden Volumen für eine leuchtende farbige Note.

Die Lünette des Edelstahlgehäuse von 34 mm Durchmesser ist mit zwei Reihen Vollschliff- Diamanten besetzt. Das Mittelteil wiederum ist bei 9 Uhr mit fünf Herzen aus Flüssigkeramik geschmückt. Dieses Verfahren erfordert ein höchst sorgfältiges Auftragen des verflüssigten Keramikpulvers, das dann beim Brennen erstarrt.

Die Dreizeigeruhr, bei der das Gegengewicht des Sekundenzeigers das feine Signet von Blancpain trägt, ist mit dem mechanischen Automatikkaliber 1150 mit Datumanzeige und 100 Stunden Gangreserve ausgestattet. Im Alltag erlaubt dieser reizende Zeitmesser und Liebesbeweis, nützliche Funktionen mit Eleganz zu verbinden… bis hin zur ebenfalls mit Herzen geschmückten Schwingmasse.

Ein Armband aus nahtlosem weißem Straußenleder, dessen Alzavel-Doublüre wiederum mit Herzen verziert ist, vervollständigt die bezaubernde Erscheinung dieser Uhr in den Farben der Liebe.

Das in einer limitierten Serie von 99 Exemplaren aufgelegte Modell Saint-Valentin 2013 wird in einer weißen Holzschatulle mit eingelegten weißen Herzen präsentiert, die das Design des Zifferblatts aufgreift.